Sie sind hier:

Praktikum im EuropaPunktBremen

Eine der Veranstaltungen zu aktuellen Europa-Themen im EPB.

Grundsätzlich ist der EuropaPunktBremen (EPB) ständig auf der Suche nach engagierten Praktikantinnen und Praktikanten. Ein Praktikum bei uns fördert die persönlichen Kompetenzen in den Bereichen:

  • europapolitische Öffentlichkeitsarbeit
  • EU-Mittel-Akquise
  • Projektmanagement und -Marketing
  • Netzwerkbildung und Teamarbeit.

Gegenwärtig sind allerdings alle Praktikumsplätze bis Ende September 2018 schon vergeben! Sollten Sie für ein Praktikum ab Herbst 2018 Interesse haben, schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an die u.a. E-Mail-Adresse.

Die Aufgabenfelder des Praktikantenteams sind insbesondere:

  • Mitarbeit bei Konzeption, Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen
  • Netzwerkpflege und -Bildung
  • Beratung bei europapolitischen Fragen von Besucherinnen und Besuchern.

Außerdem haben die Praktikanten die Möglichkeit ein Europa bezogenes Projekt zu organisieren und in Eigenregie durchzuführen.
Das Angebot richtet sich an Studierende geisteswissenschaftlicher Studiengänge. Voraussetzung dafür ist, dass das Praktikum ein Pflichtbestandteil der gültigen Prüfungsordnung des betreffenden Studiengangs ist.
Es handelt sich bei den ausgeschriebenen Stellen um unentgeltliche Praktikumsplätze.

Artikel über EPB-Praktika

Ein Artikel im Weser-Kurier stellt die gemachten Erfahrzungen einer Praktikantin vor:
http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Ein-Praktikum-im-Herzen-der-Stadt-_arid,844374.html

Sehr detailliert ist dieser Erfahrungsbericht einer Studentin, die bei uns ein Praktikum gemacht hatte:
http://www.europa-studien.uni-bremen.de/documents/praktikum/2011%20Europapunkt%20Bremen.pdf

Praktikum im Ausland

Des Weiteren besteht die Möglichkeit ein Praktikum im europäischen Ausland zu absolvieren. Gefördert werden in den Programmen "ERASMUS Auslandspraktika für Studierende und Graduierte" Praktika, die innerhalb der 28 EU-Staaten sowie der Länder Island, Liechtenstein, Norwegen und der Türkei durchgeführt werden.

Mehr Informationen zu ERASMUS aber auch zu anderen Fördermöglichkeiten für Auslandsaufenthalte bekommen Sie bei den Hochschulbüros für Internationales an Ihrer Hochschule: Universität Bremen, Hochschule Bremen, Jacobs University, Hochschule Bremerhaven, Hochschule für Künste Bremen und Hochschule für Öffentliche Verwaltung.

Weitere Hinweise zu internationalen Möglichkeiten ein Praktikum wahrzunehmen finden Sie in der Linkliste.