Sie sind hier:

Unser Stadtteil, unsere Region, unser Europa?

Diskussion mit Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot und dem Vertreter der Europäischen Kommission in Detuschland, Richard Kühnel (angefr.) zur Zukunft der Europäischen Union und der Rolle der Regionen. Die Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen für Europa Staatsrätin Ulrike Hiller.

Im Sky Deck auf dem Teerhof inmitten der Stadt, mitten in der Weser diskutiert wie es in Europa weitergehen sollte, damit unsere Region
auch in der Europäischen Union gute Zukunftschancen hat.
Die Diskussion und der anschließende Empfang werden im Fly Deck auf dem Teerhof mit Aussicht auf die Bremer Innenstadt durchgeführt.

Weitere Details folgen hier noch.

Anmeldungen bitte unter epb@europa.bremen.de

Zielgruppe(n)
Öffentlichkeit, Junge Menschen, junge Arbeitnehmer*innen, VerwaltungsmitarbeiterInnen, Wirtschaft, Wissenschaft
Leitung
Bevollmächtigte Bremens für Europa, Staatsrätin Ulrike Hiller
Veranstaltungsart
Diskussionsrunde
Rubrik / Lernfeld
Austausch, Die Europäische Union als globaler Akteur, EU-Förderprogramme, Europäische Nachbarschaftspolitik, Gesellschaft, Regionalförderung, Politik, Zukunft der EU
Beginn
25.05.2018
Ende:
25.05.2018
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort
  • Fly Deck, Teerhof 59, 28195 Bremen
Teilnahmegebühr (in €)
0,00
Kontakt/Anmeldung
Horst Seele-Liebetanz
Leitung EuropaPunktBremen, Beratung EU-Förderinstrumente, Angelegenheiten der Europapolitischen Kommunikation
Tel.: +49 421 361 8995
Fax: +49 421 496 8995
E-Mail: Horst.Seele@europa.bremen.de